SEO Texte schreiben


Suchmaschinenoptimierte Texte erstellen

Professionelle SEO-Texte für Blogs und Webseiten schreiben

Einfache Anleitung um einen gute SEO-Text zu schreiben. Ich zeige Ihnen nicht nur wie Sie ganz einfach Suchmaschinenfreundliche Texte schreiben können. Es folgen auch ein paar Tipps, wie Sie gleich ein paar kostenlose und gute Backlinks aufbauen können.

Eines vorweg, der Domainname und das Design einer Webseite sind zwar wichtige Faktoren aber ohne Content (Texte, Videos und Bilder) bringt Ihnen die schönste Seite nichts! SEO-Texte sind im Online-Marketing das A und O und zugleich stark verpönt.

Verpönt deswegen, da viele einfach SEO von 2009 mit SEO von 2019 verwechseln. Ein paar Sachen gelten wie damals und andere essentielle Dinge haben sich von Grund auf geändert/ verändert.

Allgemeine Tipps für Texte die gelesen und gefunden werden Sollen

  1. Schreiben Sie Ihre Sätze kurz, knapp, knackig und bündig.
  2. Vermeiden Sie zu viele Nebensätze.
  3. Drücken Sie sich verständlich aus.
  4. Konzentrieren Sie sich auf ein Thema pro Text.
    • Angelehnte Themen gehen auch aber niemals „Eistee und Urknall“.
  5. Vermeiden Sie zu oft Wiederholungen von Informationen im Text.
  6. Nutzen sie immer ein Schreibprogramm um eventuelle Tippfehler und Ihre Rechtschreibung zu überprüfen.
  7. Schreiben Sie in erster Linie für Ihre Leser und nicht nur für Suchmaschinen.
    • Bieten Sie Mehrwert = Informationen die interessant sein können!
  8. Verwenden Sie Ihr Haupt-Keyword im Seitentitel recht weit am Anfang! (1., 2. oder 3. Wort)
  9. Ihr Haupt-Keyword sollte in der ersten Überschrift im Text vorkommen.
  10. Versuchen Sie ihr Haupt-Keyword in den ersten 10 Wörtern im ersten Textabschnitt zu Platzieren.
  11. Packen Sie das Haupt-Keyword in den letzten Textabschnitt oder ganz unten auf der Content-Seite mit ein.
    • z.B. Sie haben einen Text über Tierfutter gelesen
  12. Im restlichen Text sollten Sie nicht zu oft das Haupt-Keyword verwenden.
  13. Stattdessen sollten Sie sich lieber zu 100% auf wichtige Informationen für die Leser konzentrieren.
  14. Benutzen Sie ab und an Abwandlungen des Haupt-Keywords aber übertreiben Sie es nicht.
  15. Verwenden Sie Auflistungen bei sehr vielen Informationen. (wie diese hier)
  16. Bringen Sie Emotionen in die Headline.
  17. Vergessen sie den Kram mit „Intro“ oder „Slogan“! (Google ist kein Schulwissen und kann die Bedingungen jederzeit ändern.)
  18. Benutzen Sie zum Auflockern auch mal Füllwörter.
  19. Lesen Sie Ihre alten Texte noch einmal durch und fragen Sie sich, ob Sie DIESE mit NULL Vorahnung verstehen würden?
  20. Vordern Sie die Menschen zu einer Handlung auf. z.B.
    • Hier kaufen!
    • Da bestellen!
    • Gleich anmelden!
    • Schreiben Sie ein Kommentar!
  21. Verlinken Sie auch gute Informationen von anderen Seiten.
    • Sie müssen nicht gleich die größten Mitbewerber nehmen.
    • Versuchen Sie es doch mit Wikipedia.
    • Oder erwähnen Sie einen Blog.
    • Wenn Sie anderen helfen, dann hilft Google auch Ihnen.
  22. Markieren Sie wichtige Worte und Wortgruppen mit.
    • <strong>WICHTIG</strong>

Gute und kostenlose Backlinks

Kostenlose und gute Backlinks können Sie folgender maßen bekommen.

  1. Wenn Sie gute Informationen liefern bekommen Sie früher oder Später viele kostenlose Backlinks
  2. Schreiben Sie Gastbeiträge für Blogs, die ein ähnliches Thema behandeln.
    • Die wenigsten Blogger sagen da nein, wenn nicht zu viel Eigenwerbung verpackt ist
  3.  Benutzen sie Branchenbücher und Firmenverzeichnisse um Ihre Webseite einzutragen.
  4. Die meisten meinen, das Artikelverzeichnisse nichts mehr bringen aber das ist nicht so ganz richtig.
    • Seien Sie einer der wenigen, der Texte mit Mehrwert bietet und posten Sie diese.
    • Checken Sie den Google TrustRank der Artikelverzeichnisse (Einfach mal TR Checker oder Google TrustRank checken auf Google
    • eingeben.) alles über 1 ist brauchbar.
    • Schauen Sie ob es ähnliche Texte schon gibt, wenn ja, dann um so besser. Dann wird die Themenrelevanz gleich mit verstärkt.
    • Jedes Artikelverzeichnisse sollte einzigartige Texte von Ihnen erhalten. (Nicht minimalistisch abgeändert.)

Die Liste werde ich ab und an erweitern oder weiter abändern. Also ab und an vorbeizuschauen lohnt sich.

Bei Fragen einfach fragen und schreiben Sie mir ein Kommentar! 😉

Have any Question or Comment?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


× 9 = sechzig drei

Gaming Tastatur mit Maus und Gamer Sessel und Stühle

Datenschutzerklärung und Impressum