Nutellaplätzchen backen – Rezept für Plätzchen mit Nutella


Nutella-Plätzchen Zutaten:

350 g Mehl
200 g Stärke
100 g Zucker
250 g Backmargarine
3 gehäufte EL Nutella
3 Päckchen Vanillezucker

Zubehör für Nutella-Plätzchen:

Die Ausstecher kann man sich natürlich aussuchen. Ich empfehle runde Ausstecher und Keksstempel. Eine Mikrowellengeeignete Tasse oder Schüssel und eine Mikrowelle, (natürlich kann man die Backmargarine auch in einer Pfanne schmelzen lassen. Wir benutzen für den Teig eine KitchenAid Artisan Küchenmaschine aber Ihr könnt natürlich auch eine andere Küchenmaschine benutzen oder eine Schüssel und ein Handrührgerät.

Dann noch zwei Teighölzer, die man sich selber basteln oder für unter 10 Euro kaufen kann. Natürlich geht es auch ohne aber so werden die Plätzchen alle schön gleichmäßig dick bzw. stark. Eine Backmatte zum ausrollen ist auch noch zu empfehlen, da man so die Arbeitsfläche nicht zu sehr beschmutzt. Dann noch ein Nudelholz, was sicher jeder zu Hause hat und einen Backofen.

Zubereitung von Nutella-Plätzchen:

Als erstes geben wir die 250 Gramm flüssige oder weiche Backmargarine in eine Schüssel und anschließend geben wir 3 gehäufte Esslöffel Nutella hinzu. Jetzt kommen die drei Päckchen Vanillezucker und die 100 Gramm Zucker (wer nur eine leichte süße möchte kann die 100 Gramm Zucker auch weglassen) hinzu.

Während wir alles verkneten, geben wir nach und nach die 350 Gramm Mehl und die 200 Gramm Stärke an unsere Masse. Jetzt kneten wir das Ganze zu einem Teig, wenn dieser etwas kleben sollte, dann kann man noch etwas mehr Mehl verwenden.
Jetzt rollen und stechen wir das Ganze aus, (runde Ausstecher und Keksstempel sehen richtig toll aus aber normale Ausstecher gehen natürlich auch.)

Nutella-Plätzchen backen:

Jetzt backen wir unsere Nutella-Plätzchen bei 160 Grad Oder-/Unterhitze für 10 bis 12 Minuten. Hier kommt es darauf an, wie dunkel man seine Plätzchen bzw. Kekse mag. Im Video habe ich glaube vergessen die Temperatur zu sagen.

Weitere tolle Rezepte gibt es in der Übersicht für Rezepte. Wer keine lust zu suchen hat, findet Hier nur Plätzchen Rezepte.

Ich würde mich sehr über Kommentare freuen und möchte natürlich wissen wie Dir die Nutella- Plätzchen geschmeckt haben bzw. schmecken.

Share Button

Have any Question or Comment?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


× fünf = 25