Blitzeinschlag hautnah und Taubeneier große Hagelkörner in Erfurt

Blitzeinschlag vor meiner Haustür

Blitzeinschlag

Das Ganze war vor ca. einer Woche und ich wollte im Grunde nur die Hagelkörner filmen und dann schlug ein Blitz in eine Laterne ein. Leider habe ich den Blitz nicht drauf (nur Ton) aber ich habe mich ganz schön erschrocken.

Klimawandel nur ein PR Gag der Medien?

Das Wetter wird auch immer merkwürdiger aber war es früher nicht auch so? Ich habe mit ein paar älteren Menschen gesprochen und die meinten, „damals hatten wir auch schon starke Überschwemmungen und die Medien wollen nur Ihre Informationen an uns so gut wie möglich verkaufen“.

Wie war das wetter vor 10, 30 und 50 Jahren?

Ich würde gerne von ein paar Lesern wissen wie sie das Wetter damals erlebt haben und ob sich überhaupt etwas geändert hat.

Grüße Emanuel

Emanuel

Sie haben Fragen zur Suchmaschinenoptimierung? Dann wenden sie sich qan mich. Bei mir gibt es keine trockene Lektüre. Ich zeige Ihnen wie man mit Spaß an der Sache seine Webseite optimiert.

3 Gedanken zu „Blitzeinschlag hautnah und Taubeneier große Hagelkörner in Erfurt

  • 8. Juli 2013 um 14:58
    Permalink

    Hab bisher erst einmal in meinem Leben einen Blitzeinschlag hautnah erlebt, aber die pure Lautstärke allein schockt schon heftig :-). Ich hätte wahrscheinlich das Handy fallen lassen :D.

    Antwort
  • 4. August 2014 um 02:55
    Permalink

    War schon echt heftig. Wollen wir mal nicht hoffen das noch schlimmeres passiert.
    LG

    Antwort
  • 13. November 2017 um 11:36
    Permalink

    Da sieht man mal, dass Gewitter nicht ohne sind und dass es überall passieren kann.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ eins = 7