Was koche ich heute?

Was koche ich heute leckeres?

Ich habe lust etwas leckeres zu kochen aber mir fällt gerade nichts ein. Wenn ich von der Fahrschule komme, dann habe icvh bestimmt einen mega Hunger. Zukünftige Motorradfahrer brauchen was im Magen. “lach”

Das leckerste Kommentar kann einen Backlink und/oder ein Kochbuch abstauben

Schreibt mir einfach ein paar Rezepte und ich werde das aus meiner Sicht leckerste in zwei bis drei Wochen kochen. Wer mir das leckerste Rezept in die Kommentare schreibt, der bekommt unter mein Video (welches ich dazu machen werde) und im Blogbeitrag einen Backlink zu seiner Webseite.

Wer nichts mit Backlinks anfangen kann, der kann auch ein Kochbuch abstauben. Ich werde einfach einen von Euch per Mail anschreiben und Fragen, wer was haben möchte. Wer beides haben möchte, der kann mir das dann schreiben.

Wer gerne ein paar Rezepte lesen möchte, die es woanders noch nicht gibt, der kann den Beitrag von mir ja auf Facebook, Google+ und Twitter verbreiten. So haben alle User die nicht wissen was sie heute kochen etwas davon.

Wichtig! Die Rezepte dürfen nicht von anderen Seiten oder aus Kochbüchern kopiert werden sondern von Euch stammen.

Wichtig! Wer den Link abstauben möchte darf keine Seite mit pornografischem oder gewaltverherlichendem Inhalt haben. Auch andere bedenkliche Seiten werden nicht akzeptiert!

Share Button

Pizza selber machen – einfaches Pizza Rezept

Pizza Rezept

Pizza

Ich liebe es Pizza zu essen und mache diese auch sehr gerne selber.

Im Grunde brauch man nur Salz, Öl, Wasser, Hefe und Mehl aber es schmeckt auch ganz gut wenn man einen schluck Milch mit rein macht. Pro Pizza reicht ein Drittel der Hefe. Einfach eine Schüssel nehmen und mit 100 bis 250 Gramm Mehl befüllen, (Je nachdem wie dick der Teig werden soll, was ja Geschmackssache ist.) einen großen schluck Öl und Milch zugeben, die Hefe drüber zerkrümeln und zwei bis drei Prisen Salz ober drauf, dann nur noch so viel Wasser hinzugeben bis man einen festen Teig kneten kann und das ganze für 10 Minuten gehn lassen. Jetzt nur noch rund ausrollen und die Soße vorbereiten.

Die Soße mache ich einfach aus 100 bis 200 Gramm Tomatenmark, Salz, Oregano und etwas Pfeffer. Das ganze belege ich meistens mit Zwiebeln, Salami und Käse aber da kann jeder für sich selber entscheiden, was er sich auf die Pizza packt oder nicht.

Das Ganze kommt jetzt für ca. 20 Minuten bei 180°c in den Backofen. (Ober- und Unterhitze, denn dann wird meistens der Teig besser)

Fertig ist die eigene Pizza. Wenn Euch das schnelle Pizza Rezept gefallen hat, dann könnt Ihr mir ja gerne schreiben.

Grüße Euer Emanuel

Share Button