Geld verdienen

Seriös Geld verdienen im Internet

Geld verdienen im Internet und dann noch so viel, dass das Konto ein dickes Plus anzeigt selbst wenn man sich etwas Größeres gönnt. Wer träumt nicht von einem Leben, wo man sich um Geld keine Sorgen mehr machen muss? Sie bestimmt auch oder?

Sonst wären Sie bestimmt nicht auf meiner Webseite gelandet. Ich will Ihnen aber kein Märchen auftischen sondern wirklich helfen Geld im Internet zu verdienen. Weit über 90% aller die versuchen im Internet Geld zu verdienen scheitern.

woran liegt es denn nun, dass die meisten kein oder nur wenig Geld im Internet verdienen? Pauschal kann ich das auch nicht beantworten aber Ihnen ein paar Faktoren nennen, die einen zum Scheitern bringen können bzw. schon viele zum Scheitern gebracht haben.

1. Aufgeben – Viele geben einfach viel zu schnell auf.
2. Kein Plan – Einige haben gar keinen Plan und arbeiten planlos drauf los.
3. Falsche Nische – Andere suchen sich Themen, die für den Anfang einfach zu viel Wettbewerb haben.
4. Ausgaben – Einige Geben viel mehr Geld aus als sie verdienen.
5. Durchhaltevermögen – Manche arbeiten nicht Konsequent genug an ihrem Internetgeschäft.
6. “Internet Bildung” – Manchmal mangelt es einfach nur an Wissen.
7. Motivationslosigkeit – Ein paar sind nicht motiviert genug. (Mangel an Leidenschaft.)

Es gibt noch mehr Gründe, die für das Scheitern im Internet verantwortlich sein können/sind aber diese hier dürften die Hauptgründe sein. Ich zeige Ihnen wie Sie die meisten Hürden nehmen können ohne scheitern zu müssen und gleich von Anfang an erfolgreich sein können.

Wir werden klein anfangen und uns mit der Zeit steigern aber bevor es soweit ist, zeige ich Ihnen die Grundlagen, die Sie sich schaffen sollten um nicht scheitern zu müssen.

Denken Sie jetzt bitte nicht, dass die ganze Sache keine Arbeit machen wird. Geld verdienen im Internet bedeutet auch Arbeit aber wenn man das macht, was einen auch wirklich Spaß macht, dann nimmt man es, wenn alles optimal funktioniert nicht als Arbeit wahr. Darauf möchte ich mit Ihnen im von mir erstellten und kostenlosen Onlinekurs hinarbeiten.

Wenn Ihnen die ganze Sache Spaß macht, dann freuen Sie sich über jeden Cent aber wenn es Ihnen keinen Spaß macht bzw. keine Freude bereitet, dann verlieren Sie schnell an Motivation und geben in den meisten Fällen wieder auf bevor es erst richtig angefangen hat.

Eine grobe Liste an Dingen, die ich Ihnen zeigen werde, damit Sie ihr erstes richtiges Geld im Internet verdienen. Mir ist es dabei sehr wichtig, dass die ganze Sache auch Spaß macht und ein jeder Freude daran hat. Sich zu etwas zwingen, etwas zu machen was keinen Spaß macht und es nur zu machen um an viel Geld zu kommen bringt meistens nichts bzw. nicht viel.

1. Wir suchen für Sie ein passendes Thema, welches Ihnen auch noch Spaß macht und sich Finanziell gesehen auch lohnen wird/könnte. Nische Finden

2. Wir finden einen Namen für Ihre Webseite, damit Sie später in Suchmaschinen besser gefunden werden und der für Ihre Besucher leicht zu merken ist.

3. Ich zeige Ihnen, wie Sie ohne Programmierkenntnisse Ihre eigene Webseite erstellen können. Sollten Sie an irgendeiner Stelle doch Programmierkenntnisse benötigen, dann zeige ich Ihnen Schritt für Schritt wie alles genau funktioniert. Ich zeige Ihnen auch wie Sie Fotos und/oder Videos auf Ihre Webseite einbinden und wie Sie Ihre Texte gestallten sollten.

4. Ich zeige Ihnen wie Sie kostenlos wertvolle Backlinks für Ihre Webseite bekommen. (Denken Sie an die Finger-Geschichte aus dem Video.)

5. Ich zeige Ihnen wie Sie schnell und einfach Videos für Ihre Webseite erstellen und bearbeiten können. (Jedes Video kann ein Backlink [Finger] sein aber dazu später mehr.)

6. Jetzt fangen wir an Geld im Internet zu verdienen. Das Ganze machen wir mit der Hilfe von Google Adsense, Affiliate Programme und/oder Ihren Produkten. Sie haben keine eigenen Produkte? Das ist nicht schlimm, denn ich werde Ihnen zeigen, wie Sie eins in nur wenigen Tagen erstellen können.
Wenn Ihnen mein Videokurs gefällt, dann wäre ich sehr dankbar, wenn Sie meine Webseite weiterempfehlen würden. Das ganze können Sie mit Hilfe von Facebook, Twitter, Youtube, Ihrer Webseite und/oder Ihrem Blog machen.

Ich habe für jede Plattform schon einmal etwas vorbereitet aber über kreative Empfehlungen wäre ich auch sehr dankbar. Bitte Spammen Sie jetzt nicht das ganze Internet zu.

YouTube:

Machen Sie doch ein persönliches Empfehlungsvideo für meine Webseite. Die besten Videos werde Ich auf meine Startseite Stellen. Sie können am Ende des Videos auf Ihr eigenes Projekt hinweisen und erhalten so kostenlosen Traffic von meiner Seite.

Sie können auch einen Link zu meiner Webseite in Ihre Videobeschreibung packen und können so meine Arbeit unterstützen. (http://www.emanuel-salzbrunn.de/Geld-verdienen-im-Internet/)

Facebook und Twitter:

Text mit Link: Schau mal vorbei, hier wird gezeigt wie man im Internet Geld verdienen kann ohne viel Geld ausgeben zu müssen. http://www.emanuel-salzbrunn.de/Geld-verdienen-im-Internet/

Webseiten und Blogs:

Textlink (HTML): <a href=”http://www.emanuel-salzbrunn.de/Geld-verdienen-im-Internet/ ” title=”Geld verdienen im Internet Anleitung”>Geld verdienen im Internet Anleitung</a>

Text: Wenn Sie zu mein Link noch einen kleinen Text mit eigenen Worten schreiben würden, dann wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Vielen Dank Ihr Emanuel

Share Button

One comment on “Geld verdienen

  1. Sehr guter Artikel. Ich kann dir in 99% deiner Aussagen recht geben. Besonders bei Punkt 1.
    Den meisten Menschen fehlt es an Durchhaltevermögen, es gibt nicht umsonst das Sprichwort, wer aufgibt verliert. So ist es auch beim Geld verdienen im Internet.

    Leider kann man manchem Menschen sagen echt sagen was man will, sie hören nicht.
    Dir weiterhin viel Erfolg!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben − = 3

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>